Hier finden Sie eine Übersicht unserer Seminare zu den Themen:

Sowie eine Übersicht zu den Vertiefungsgebieten:

SERMINARE ZU FUEHRUNG

Führung ohne Führungsverantwortung

Ziele für Teilnehmer:
  • Sie erhöhen Ihre Führungswirksamkeit, ohne formaler Vorgesetzter zu sein
  • Sie wissen Wege, Ihren Einfluss geltend zu machen
  • Sie entwickeln Kompetenz zum Steuern von Teams, das Herbeiführen von Entscheidungen und erhöhen Ihre persönliche Kooperationsfähigkeit

Führungsverantwortung wahrnehmen

Ziele für Teilnehmer:
  • Sie entwickeln Ihren eigenen Führungsstil
  • Sie wenden Führungsinstrumente situationsgerecht an
  • Sie können sich in herausfordernden Situationen sicher bewegen
  • Dabei treffen Sie Entscheidungen und involvieren Ihre Mitarbeiter
  • Kurz gesagt: Sie erhöhen Ihre Führungskompetenzen

Expertenwerkstatt für Führungskräfte

Ziele für Teilnehmer:
  • Mit diesem Seminar erhöhen die Teilnehmer Ihre eigene Lösungsfähigkeit mittels umfassender Auseinandersetzung
  • Sie erweitern die Fähigkeit zum vernetzten Denken
  • Ein Austausch mit Experten und Trainern fördert neue Herangehensweisen und steigert die Selbstmotivation

SERMINARE ZU PROJEKTMANAGEMENT

Projekte starten und planen

Ziele für Teilnehmer:
  • Sie können Projekte starten
  • Sie beherrschen die wichtigsten Instrumente
  • Sie kennen Wege zur Auftragsklärung
  • Sie wissen, wie Sie Ihr Team richtig einbeziehen
  • Sie identifizieren Risiken und Konfliktpunkte

Projekte steuern und abschließen

Ziele für Teilnehmer:
  • Sie behalten Ihre Projekte im Griff
  • Sie führen relevante Entscheidungen herbei
  • Sie sorgen für die passende Teamsteuerung
  • Sie gestalten einen professionellen Abschluss

Scrum Boot Camp

Ziele für Teilnehmer:
  • Im SCRUM Boot Camp lernen Sie die agile Methode SCRUM spielerisch kennen.
  • Anhand einer konkreten Aufgabenstellung spielen Sie unter Anleitung eines erfahrenen Trainers gemeinsam mit einem Team die einzelnen Phasen in Scrum durch.
  • Praktische Übungen, Fallstudien und Beispiele verdeutlichen den Unterschied eines Scrum Masters zum klassischen Projektmanager.

Expertenwerkstatt für erfahrene Projektleiter

Ziele für Teilnehmer:
  • Im Rahmen dieser Werkstatt behandeln wir aktuelle Themen zu den Herausforderungen in Ihrem Projektalltag.
  • Die Reflexion der eigenen Vorgehensweisen wird aus einer ganzheitlichen Sicht betrachtet.
  • Sie bekommen individuelles Feedback zu Ihrem Projektleitungsverhalten und erhalten Tipps und Tricks zur Optimierung Ihrer Projektarbeit.

Der intensive Erfahrungsaustausch unter Experten ist ein weiterer Benefit dieser Veranstaltung.

Spezialseminar: IT-Projektmanagement

Ziele für Teilnehmer:
  • Sie lernen Ihre IT-Projekte zu optimieren und den richtigen Einsatz von sinnvollen Instrumenten.
  • Weiters erarbeiten Sie das richtige Steuerungsverhalten in IT-Projekten, die Gestaltung der Schnittstelle Vertrieb- und Projektabwicklung und den Umgang mit Besonderheiten für Dienstleistungsprodukte

Spezialseminar: Zertifizierungsvorbereitung IPMA

Ziele für Teilnehmer:
  • Die Prüfung zum Projektmanager stellt hohe Anforderungen an die Kandidaten.
  • Im Rahmen dieses Kurses werden die relevanten Themen vertieft und es wird eine optimale Prüfungsvorbereitung geboten.
  • Nach dem Seminar kennen Sie die Begriffe der Baseline und sind mit dem Prüfungssystem vertraut.

Spezifische Rollen im Projektmanagement: Projektmanagement für Auftraggeber

Ziele für Teilnehmer:
  • Projektmanagement stellt eine Herausforderung für die Linienorganisation dar.
  • Damit Projektarbeit erfolgreich sein kann, ist optimales Zusammenspiel zwischen Projektleiter und Auftraggeber notwendig.
  • Sie lernen Ihre Rolle als Auftraggeber kennen
  • Sie erhalten einen Überblick über Projektmanagement und bekommen Werkzeuge für eine erfolgreiche Zusammenarbeit vermittelt

Spezifische Rollen im Projektmanagement: Projektmanagement für Projektmitarbeiter

Ziele für Teilnehmer:
  • Die Mitarbeit in Projekten unterscheidet sich vom normalen Tagesgeschäft.
  • Erfolgreiche Projektarbeit verlangt eigene Sichtweisen und Spielregeln.
  • Sie bekommen ein Verständnis für Projektmanagement und lernen die wichtigsten Instrumente im Überblick kennen.

Spezialseminar: Risiko und Krisenmanagement in Projekten

Ziele für Teilnehmer:
  • Sie lernen Projektrisiken rechtzeitig zu identifizieren und entsprechende Gegenstrategien zu erarbeiten
  • Sie erhalten Ihr persönliches Risikoprofil – somit können Sie Ihre Risikobereitschaft besser einschätzen
  • In Krisensituationen agieren Sie sicherer, da Sie die wesentlichen Elemente des Krisenmanagements anwenden können
  • Sie können Teams durch Projektkrisen führen

SERMINARE ZUM VERTIEFUNGSGEBIET ORGANISATION

Veränderungsmanagement als Führungsaufgabe

Ziele für Teilnehmer:
  • Veränderungen bestimmen unser berufliches Leben. Somit wird die Gestaltung von Veränderungsvorhaben eine permanente Führungsaufgabe. In diesem Kompaktseminar lernen Führungskräfte die wesentlichen Eckpunkte kennen
  • Sie lernen Veränderungsvorhaben in ihrem Bereich zu gestalten
  • Praxis steht im Vordergrund dieses Kompaktseminars

Organisationen mit Projekten steuern

Ziele für Teilnehmer:
  • Sie können die entsprechenden Projektstrukturen in Ihrer Organisation etablieren
  • Sie kennen Stellhebel zur Steuerung von mehreren Projekten
  • Sie optimieren die projektbezogene Entscheidungsfindung – kurz Sie optimieren die Leistungsfähigkeit Ihrer Organisation

BWL- Grundlagen

Ziele für Teilnehmer:
  • Interaktive Lernmethoden und Lernmedien fördern das Begreifen von BWL-Zusammenhängen
  • Nach dem Seminar sind Sie in der Lage, die Ablaufstrukturen im Unternehmen besser zu verstehen

Controlling Kompaktseminar

Ziele für Teilnehmer:
  • Das Seminar vermittelt Ihnen den Aufbau und die Funktionsweise eines Controlling-Systems in einem Unternehmen.
  • Sie lernen die wichtigsten Controlling-Instrumente, sowie die Einsatzmöglichkeiten und den Nutzen des Controllings für ein Unternehmen kennen.

Sehen Sie auch unsere Seminare zu Organisationsentwicklung und Veränderung sowie
unsere Seminare zu Prozessmanagement.

SERMINARE ZUM VERTIEFUNGSGEBIET MITARBEITER UND TEAM

Konflikte als Führungskraft lösen

Ziele für Teilnehmer:
  • Sie können Konflikte analysieren und entsprechende Lösungen aufbauen
  • Sie nützen Emotionen sinnvoll
  • Ebenfalls haben Sie für Teamkonflikte Lösungsansätze parat

Mitarbeitergespräche führen

Ziele für Teilnehmer:
  • Innerhalb dieses Seminars lernen Sie das Mitarbeitergespräch als Führungsinstrument einzusetzen und wissen nachher über die Möglichkeiten und den Nutzen dieses Instruments Bescheid.
  • Ziel ist die Gesprächsführung zu verbessern, seine Mitarbeiter zu motivieren, eine Basis für einen besseren Umgang miteinander zu schaffen, sowie einen optimalen Einsatz des Mitarbeiters zu erreichen.

Psychologie in der Führung verstehen

Ziele für Teilnehmer:
  • Sie lernen anhand von psychologischen Modellen und praktischen Fallarbeiten, Mitarbeiter ohne Manipulation zu verstehen und zielgerichtet aufzubauen
  • Sie erhöhen Ihr Einfühlungsvermögen gegenüber Ihren Mitarbeitern für eine leistungsfähige Organisation

Führen von Teams

Ziele für Teilnehmer:
  • In 3 Tagen lernen Sie, wie Sie als Führungskraft Teams entwickeln und zu Höchstleistungen bewegen können
  • Sie bekommen klare Hinweise zur Gestaltung von autonomen Teams
  • Persönliches Feedback zu ihrer Wirkung in Teams rundet das Seminar ab

Mitarbeiterauswahl als Führungsaufgabe

Ziele für Teilnehmer:
  • Mit diesem Seminar optimieren Sie den Prozess der Personalauswahl
  • Sie finden Wege, um die passenden Mitarbeiter auszuwählen
  • Sie verfügen über die Kompetenz, um sich ein stimmiges Bild Ihrer Kandidaten zu erarbeiten
  • Die Mitarbeiterauswahl wird somit als kleines Projekt geplant

SERMINARE ZUM VERTIEFUNGSGEBIET SELBSTKOMPETENZEN

Führungsstärke entwickeln

Ziele für Teilnehmer:
  • Die Teilnehmer erarbeiten Ihre eigenen Wertvorstellungen und Antriebsfeder
  • Dadurch werden Sie klarer in Ihrer Wirkung – ein Beitrag zu Erhöhung Ihrer Führungskompetenz
  • Die Devise lautet: Stärken Sie Führungswirksamkeit indem Sie sich stärken

Eigene Leistungsfähigkeit erhalten

Ziele für Teilnehmer:
  • Durch die konkrete Auseinandersetzung mit körperlichen Leistungsparametern wird das Bewusstsein der Teilnehmer für gesundheits- und leistungsorientierte Möglichkeiten gefördert
  • Der Trainingsaufbau unterstützt die Persönlichkeitsentwicklung der Teilnehmer. Führungstätigkeit, Arbeitsqualität und Leistungskraft werden auf mehreren Ebenen spürbar verbessert.

DieBasis verknüpft Expertenwissen aus den Bereichen Führung, Projektmanagement, Prozessmanagement und Organisationsentwicklung, welches wir in Form von Beratung, Seminaren, Lehrgängen, Coaching und Management auf Zeit weitergeben.

Gerne beraten wir Sie zu Seminaren, Weiterbildungen, Beratung und Management auf Zeit in einem unverbindlichen Erstgespräch.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!
Ihr Basis Team
Zur die Basis Startseite

Führung & Projektmanagement